Aufgaben und Ziele


Das Bürgerforum wurde im Frühjahr 1974 als gemeinnütziger Verein gegründet. Damals wurden die Aufgaben und Ziele des Vereins schriftlich fixiert. Diese sind auch heute noch so aktuell wie damals. Deshalb werden sie nachfolgend im Originaltext dargestellt. Doch wir haben unser Aufgabengebiete in den letzten Jahrzehnten auch erheblich erweitert. So kümmern wir uns seit fast 20 Jahren um die Sicherung des gründerzeitlichen Gürtels um die Altstadt. Themen wie die Erhaltung des Escherstegs, die Rettung der Zehntscheuer vor dem geplanten Abriss, die Bemühungen um ein städtisches Museum, die Bewahrung des Hauptfriedhofs, die Sanierung des Burghaldentorkels und aktuell die Sanierung des Kreuzwegs Schwarzwäldle wurden zu wichtigen Anliegen, sodass wir für diese Aufgaben eigene Fördervereine gründeten. Insofern stellen die nachfolgenden „Aufgaben und Ziele“ nur einen - aber immer noch wichtigen - Teilbereich unserer ehrenamtlichen Arbeit dar. Doch lesen Sie selbst:

 

"Das Bürgerforum Altstadt Ravensburg ist eine überparteiliche Aktionsgemeinschaft von Ravensburger Bürgern, die verhindern sollen, dass durch Gleichgültigkeit oder Unverstand das charakteristische Erscheinungsbild der Ravensburger Altstadt weiter beeinträchtigt und lebenswichtige Funktionen in ihrem Bereich gestört werden. Das Bürgerforum will durch konstruktive Vorschläge und Initiativen dazu beitragen, die Lösung bestehender Sanierungs- und Verkehrsprobleme zu erleichtern. Dies ist nur möglich durch einen ständigen Dialog mit Hausbesitzern, Stadtverwaltung und zuständigen staatlichen Stellen.

 

Durch gezielte Aktionen, öffentliche Stellungnahmen, Informationsveranstaltungen und Diskussionen will das Bürgerforum Altstadt erreichen, dass das Bewusstsein für den Erhalt des typischen Stadtbildes und der historischen Bausubstanz geschärft und das Verständnis für lebenserhaltende Funktionen innerhalb der Altstadt verstärkt werden: Altstadtsanierung bedeutet für das Bürgerforum Schaffung gesunder Lebensverhältnisse und Stärkung der Wohn- und Arbeitsfunktionen im Bereich der Innenstadt!

 

Eine lebendige Altstadt bedeutet:

- Ständiges Bemühen um Steigerung der Wohnqualität

- Schaffung von Grün- und Erholungsbereichen

- Verkehrsberuhigung

- Stärkung der Funktionen von Handel und Gewerbe

- Pflege von kulturellen Einrichtungen und Programmen

- Stadtbildpflege und qualifizierte Sanierungsarbeit

 

Das Bürgerforum Altstadt will nicht nur kritisieren, es will bei der Suche nach neuen Wegen konstruktiv mitarbeiten. Es bedarf hierzu dringend der Unterstützung von Bürgern und Freunden der Ravensburger Altstadt durch Mitgliedschaft und aktive Mitarbeit."